Unternehmen / Management

DISG Training – Persönlichkeitsprofile

Die DISG Typologie teilt die Teilnehmer nach modernsten, validierten Methoden in vier verschieden Verhaltenstypen ein. Speziell profitieren Führungskräfte, Verkäufer, Menschen im Kundenkontakt und Teams von einem DISG Training.

Nach diesem Training können Sie

  • Ihr eigenes Verhalten einordnen
  • Stärken und Schwächen erkennen und weiterentwickeln
  • Chancen und Risiken Ihres Verhaltens durchleuchten
  • In Konfliktsituationen die Bedürfnisse des Gegenübers erkennen
  • Konkrete Maßnahmen entwickeln, um die Unternehmenskommunikation zu verbessern
  • Mitarbeitergespräche zielgerichtet und ohne verschwendete Energieressourcen führen
  • Potentiale frühzeitig entdecken und entwickeln
  • Krisen und Kommunikationsstörungen lösen

Dauer: 1/2 – 3 Tage



Flying Swarm Teamtraining

Erfolgreiche Teams - Psychologische Sicherheit und Resilienz durch effektives Teamtraining.
Woran werden erfolgreiche Teams gemessen? Sind es noch heute Kennzahlen, wie Verkaufszahlen oder Jahresabschlüsse - oder geht es vielmehr um Innovationen, die Ihr Unternehmen nachhaltig nach Vorne bringen, um eine gute Feedback- und Gesundheitskultur - ich glaube ja.
In der bunten VUCA World mit all ihren Herausforderungen an Führungspositionen, aber auch zunehmend an Teammitglieder werden Teams immer erfolgreicher, die demokratische Systeme schaffen, in denen Mitglieder sich trauen Entscheidungen zu treffen und Feedback zu geben, ohne ihr Gesicht zu verlieren.
Doch wie schaffen Sie neue Strukturen, in denen Teammitglieder sich sicher fühlen zu experimentieren und persönliches zu investieren? Wie erlangen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen einen Zustand der Resilienz, der dafür sorgt, dass Sie jede Herausforderung situationselastisch meistern, ohne Schaden zu nehmen?

Bringen Sie Ihrem Team bei, sich selbst zu organisieren…

  • Anonymer Fragebogen zur Auswertung und Diskussion mit dem Team (die Führungskraft gehört zum Team)
  • Teamvertrag
  • Systemische Teamdarstellung durch alle Teammitglieder gegenwärtig / zukünftig
  • Herstellen einer Feedbackkultur / Theorie/ Praktische Übungen
  • Fehler schaffen Innovationen → Den Mut zur eigenen, bzw. Team- Entscheidung lernen
  • Konfliktlösungsstrategien
  • Resilienzräume schaffen (gemeinsame Erarbeitung mit dem Team), praktische Übungen
  • Reason Why! Wer wir sind / Wofür wir von großem Nutzen sind

Dauer: nach Bedarf



Krisenmanagement- und Kommunikation

Sie oder Ihre Mitarbeiter befinden sich in einer scheinbar ausweglosen Situation, die als Ergebnis nur Nachteile bringen kann? Eine Zwickmühle scheint zu einer gefühlt falschen Entscheidung zu zwingen und die Situation spitzt sich zu? Kleine Veränderungen können in stabilen Systemen große, unvorhersehbare Störungen auslösen und zu großem Nicht- Akzeptieren führen. Ihre normalen Problemlösungsstrategien und Verhaltensmuster reichen dann nicht mehr aus. Hier setzt die Arbeit unseres Krisenmanagements an. Ziel ist es, eine für alle Beteiligten wieder akzeptable, gelöste Situation vorzufinden und durch eine gutes Analyse- und Risikomanagement die Gefahr der Wiederholung zu minimieren.

  • Identifikation der Krise
  • Analyse der Auslöser
  • Kommunikation
  • Bewältigungsstrategie
  • DISG Persönlichkeitsprofile zur Kommunikationsverbesserung
  • Kommunikation
  • Risikomanagement

Dauer: nach Bedarf



Category Management Training

Was der große Lebensmitteleinzelhandel uns schon länger vormacht, können Sie auch.

Apotheken, Einzelhandel, Fachgeschäfte.

Steigern Sie effektiv und sofort den Abverkauf und die Sichtbarkeit Ihrer Produkte.
Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum ihr Kind beim Einkaufen immer an die Süßigkeiten kommt? Oder warum Sie statt nur ein kühles Bier, doch wieder eine Tüte Chips mitgebracht haben?

Im Category Management, also dem Warengruppen-Management geht es um die systematische Sortimentsoptimierung im Handel aus Kundensicht. Hierbei geht es nicht mehr nur um ein einzelnes Produkt, oder eine Marke, sondern um die Maximierung des Gewinns einer ganzen Warengruppe und das Ganze rein faktenbasiert.

Ziel ist eine Win-Win-Situation für Hersteller und Handel durch Kombination von Kundenorientierung und Ertrag.

Dauer: 1-3 Tage (inkl. Training on the Job)



Special: Burn Out Prävention für Unternehmen

Hab ich zu viel Stress, oder ist das schon Burn-Out?
Das Thema Burn-Out nimmt zunehmend an Geschwindigkeit auf. So hat sich die Zahl der Erkrankten allein seit 2006 verzwanzigfacht, die Dunkelziffer nicht miteingeschlossen.
Mittlerweile gibt es in jedem Unternehmen Kollegen, die seit Monaten ausfallen oder gar nicht mehr wiederkommen.
Eine unternehmerische Herausforderung für die, die die Stellen nicht neu besetzen können und Druck für die, die die Arbeit mitmachen müssen. Druck und Geschwindigkeit ist genau das, was wiederum gefährlich ist und so befinden Sie sich schon mittendrin.
Vielleicht sind Sie selber betroffen und fragen sich an der ein oder anderen Stelle, ob Sie dem ganzen Druck noch standhalten, dabei macht Ihr Job Ihnen Spaß, oder Sie müssen ein Unternehmen bzw. Team führen, in dem Sie immer wieder Ausfälle haben und auch in Zukunft eine zunehmende Belastung befürchten.
Sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmer für Ihre Mitarbeiter können schon früh genug präventiv handeln.

  • Weniger Krankheitsausfälle
  • Weniger Kündigungen
  • Weniger negative Teamdynamiken
  • Ihre Mitarbeiter haben wieder Energie und Spaß an der Arbeit

In der Burn Out Prävention entwickeln wir Stressbewältigungsstrategien, die im Arbeitsalltag umsetzbar sind. Zeit- und Konfliktmanagement, sowie die Arbeitsbedingungen werden analysiert und optimiert und die persönliche Widerstandskraft (Resilienz) gestärkt.

Dauer 2-3 Tage
zusätzl. Einzelcoachings je Mitarbeiter